Zeigen, was stolz macht

Ich kreiere Formen der Kundenkommunikation. Modernes Wissensmanagement bedarf der multi-medialen Information. Ich liefere die Inhalte.

Das Meistermodell stirbt, es lebe das Meistermodell

Geschichten erschaffen

Inhalte für social media, Anleitungen, Broschüren, etc.

Aufmerksamkeit lässt sich (entgegen der Meinung von Marketingagenturen, die Katzenvideos favorisieren) durch Information generieren. Inhalt wirkt nachhaltiger als Spaß. Bedingung ist allerdings, dass diese Information auch der Zielgruppe entsprechend aufbereitet ist.

Arbeitsprozess

Überblick erhalten

Marketing Strategie

Welche Zielgruppe? Welche Inhalte? Zu welcher Zeit? In welchem Medium? Mit welcher Aussage? Und welcher Optik? Strategische Planung ist ein Gesamtkonzept.

Artikel: Überflüssig oder essenziell? - Bissregistrate im digitalen Workflow

Substanz erdenken

Ghostwriting

Der Text ist mächtiger als der Slogan. Ich schreibe Fachartikel, da Information nachhaltiger wirkt als jedwede Werbung.

Präzise Herstellung mit wenigen Klicks

Interesse kreieren

Storyboards für Webinare oder Produktvideos

Alles braucht eine Geschichte. Ohne diese Story entsteht kein Herzblut und keine Emotion und keine nachhaltige Identi­fikation mit einem Produkt. Ich liefere diese Geschichten, kreativ und wissensbasiert.

Kurzvideos

Das Tun demonstrieren

Erstellen von Kurzvideos

Ein Video erklärt mehr als tausend Anleitungen. Zahnmediziner und Zahntechniker sind stark visuell geprägt. Lernen durch Vormachen (Zeigen) ist ein Grundelement ihrer Ausbildung. Ich zeige (filme), wie es geht und mache die Anwendung von Produkten dadurch sichtbar.

Foto eines goldenen Zahns

Emotion konservieren

Zahntechnische Fotografie

Ein Bild sagt mehr als hundert Worte. Aber auch Bilder müssen eine Geschichte erzählen. Sie müssen Fragen aufwerfen oder Spannung erzeugen und vor allem müssen sie die Erwartung des Kunden an die zahnmedizinische Ästhetik abbilden. Ich war selber mal die Zielgruppe und somit weiß ich, was „gefällt“.

Dargestellte und beschriebene Vorgehensweise in einem CAD Prgramm

Lehre illustrieren

Schulungsinhalte

Wer, wie und womit soll geschult werden? Welches sind die Inhalte? Wie lässt sich die Schulung medial aufbereiten? Ich entwerfe Ihr Schulungskonzept und implementiere Inhalte und Medien.

Wissen­basiertes Marketing

Zeigen, was wann, wie, wo und warum geschieht.

Sie möchten umgesetzte Projekte sehen?

Der einzig gültige Beweis für das Können ist das Tun.